• Berufsschule für Schönheitsberufe

LIVE or DYE

Im Frühsommer startete unsere Klasse 2LA das Projekt „LIVE or DYE“/ „LEBEN oder FÄRBEN“.

Die Schule gab den Schülerinnen und Schülern Raum, um auf ihre ihre Stärken zurückzugreifen und diese zu präsentieren.

Es fand eine Sensibilisierung der Vielfalt ihres eigenen Wissens und Könnens statt. Die Schülerinnen und Schüler gestalteten ein Projekthandbuch, dessen Inhalt unter anderem einen Projektantrag, eine Projektwürdigkeitsanalyse, Meilensteine, Risikoanalyse und vieles mehr enthielt.

Praktisch erarbeiteten sie eine Tresse, welche zu einem Haarteil genäht und eingefärbt wurde.

Die Schülerinnen und Schüler präsentierten ihre Werke in Form einer Modeschau, die selbstverständlich auch von Ihnen geplant, gestaltet und mit viel Stolz durchgeführt wurde.

Nach der im Festraum unserer Schule veranstalteten Präsentation, gab sich Hr. Direktor Kugler begeistert: „Das Niveau der Arbeiten ist mehr als beeindruckend und wird nur von der Professionalität mit der die Arbeiten heute gezeigt wurden übertroffen. Diese Veranstaltung ist bereits jetzt ein Highlight des Schuljahres!“


65 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen